Muss der Akku während der Aufbewahrung aufgeladen werden?

Geändert am:
08.07.2020
FAQ
Anwendung

Bei regelmäßiger Nutzung des Akkus muss dieser während der Aufbewahrung nicht aufgeladen werden.
Selbst ein leerer Akku kann einige Monate gelagert werden, ohne dass er durch Tiefentladung geschädigt wird.

STIHL empfiehlt, den Akku oder das Akku-Produkt mit integriertem Akku in einem Ladezustand zwischen 40 % und 60 % (2 grün leuchtende LEDs) aufzubewahren, falls der Akku länger als 1 Monat nicht verwendet wird. Dadurch wird über mehrere Jahre hinweg eine Tiefentladung während der Aufbewahrung verhindert. Zusätzlich wird die natürliche Alterung der Lithium-Ionen Zellen minimiert, was sich positiv auf die Lebensdauer des Akkus auswirkt.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

HABEN SIE FRAGEN?