Was ist bei der Aufbewahrung der Akkus zu beachten?

Geändert am:
08.07.2020
FAQ
Anwendung

STIHL empfiehlt, den Akku oder das Akku-Produkt mit integriertem Akku in einem Ladezustand zwischen 40 % und 60 % (2 grün leuchtende LEDs) aufzubewahren, falls der Akku länger als 1 Monat nicht verwendet wird. Dadurch wird über mehrere Jahre hinweg eine Tiefentladung während der Aufbewahrung verhindert. Zusätzlich wird die natürliche Alterung der Lithium-Ionen Zellen minimiert, was sich positiv auf die Lebensdauer des Akkus auswirkt.

Den Akku so aufbewahren, dass folgende Bedingungen erfüllt sind:

  • Der Akku ist außerhalb der Reichweite von Kindern
  • Der Akku ist sauber und trocken
  • Der Akku ist in einem geschlossenen Raum
  • Der Akku ist getrennt vom Akku-Produkt und Ladegerät
  • Der Akku ist in einer elektrisch nicht leitfähigen Verpackung
  • Temperaturbereich für Akku AK, AP, AR: ‑10 °C bis +50 °C
  • Temperaturbereich für Akku-Produkte mit integriertem Akku: 0 °C bis +50 °C
  • Temperaturbereich für den Akku der HSA 25: 0 °C bis +40 °C