Was sind Suchschleifen für das versetzte Heimfahren (Korridor)?

Geändert am:
13.08.2020
FAQ
Installation

Wenn Sie die Funktion versetztes Heimfahren einschalten sowie eine externe Dockingstation, Gassen oder Engstellen installiert haben, sind Suchschleifen vorzusehen.
Suchschleifen unterstützen Ihren iMOW® beim Finden von Gassen, Engstellen oder Einfahrten zur externen Dockingstation.

Folgend erhalten Sie Informationen über die Funktionsweise und der Installation der versetzten Heimfahrt und der Suchschleifen.

Funktionsweise versetzte Heimfahrt (Korridor):
Werksmäßig erfolgt die Heimfahrt des Mähroboters zur Dockingstation entlang des Begrenzungsdrahtes.
Bei eingeschaltetem Korridor fährt Ihr Mähroboter versetzt nach innen entlang des Begrenzungsdrahtes heim zur Dockingstation.

Es können drei Varianten gewählt werden:

  • Aus - Standardeinstellung
         Ihr Mähroboter fährt am Begrenzungsdraht entlang.
  • Schmal - 40 cm
         Ihr Mähroboter fährt abwechselnd am Begrenzungsdraht oder um 40 cm versetzt.
  • Breit - 40 - 80 cm

          Der Abstand zum Begrenzungsdraht wird bei jeder Heimfahrt innerhalb dieses Korridors zufällig gewählt.

Funktionsweise Suchschleifen:
Wenn der iMOW® Mähroboter nach innen versetzt dem Begrenzungsdraht folgt, überquert er im Zuge dieser Heimfahrt eine der Suchschleifen. Er fährt danach zum Begrenzungsdraht und weiter bis zur Dockingstation.

Suchschleifen bei einer externen Dockingstation:



Links und rechts neben der Zufahrt zur externen Dockingstation sind zwei Suchschleifen (1) in einem Winkel von 90° zum Begrenzungsdraht zu installieren.
Mindestabstand zur Zufarht: 2 m

Suchschleifen bei Gassen:



Links und rechts neben der Gasseneinfahrt sind zwei Suchschleifen in einem Winkel von 90° zum Begrenzungsdraht zu installieren, und zwar immer in dem Teil der Mähfläche, der nur über eine Gasse erreicht werden kann.
Mindestabstand zur Gasseneinfahrt: 2 m

Sind mehrere Gassen hintereinander installiert, dann sind in jeder betroffenen Mähfläche Suchschleifen zu installieren.

Installation einer Suchschleife:



Suchschleifen dürfen nicht im Nahbereich von Ecken installiert werden.
Mindestabstand zu Ecken: 2 m



Der Begrenzungsdraht muss am Rand mit zwei Fixiernägeln am Boden festgemacht werden und darf nicht überkreuzt werden.
Mindestlänge: 100 cm