Am iMOW® Display wird die Meldung „Akkutemperatur – Temperaturbereich verlassen (M2040)“ angezeigt. Was kann ich tun?

Geändert am:
04.05.2021

Am iMOW® Display wird die Meldung "Akkutemperatur - Temperaturbereich verlassen (M2040)" angezeigt.
Folgender Grund könnte vorliegen:

Der Temperaturbereich des iMOW® bzw. des Akkus wird bei Start des Mähbetriebes überschritten/unterschritten:

  • Die Temperatur im Akku ist bei Start des Mähbetriebes zu niedrig bzw. zu hoch. Beachten Sie den zulässigen Temperaturbereich des Akkus. Lagern und setzen Sie den iMOW® Akku nur in einem Temperaturbereich von -10°C bis max. +50°C ein.
  • Die Betriebstemperatur des iMOW® bzw. der Dockingstation sollte bei + 5° bis + 40° Celsius liegen. Außerhalb dieser Temperatur arbeitet der iMOW® nicht und sendet auch kein Signal. Bitte stellen Sie sicher, dass der iMOW® nur in einem Temperaturbereich von + 5° bis + 40° Celsius eingesetzt wird. Lassen Sie den iMOW® somit abkühlen bzw. aufwärmen.
  • In manchen Fällen kann die Anpassung des iMOW® an die Betriebstemperatur etwas Zeit in Anspruch nehmen. Passen Sie ggf. die Aktivzeiten an und lassen Sie Ihren iMOW® im Frühling eher am Nachmittag mähen. Im Sommer sollte der kühlere Vormittag bevorzugt werden.

Meldungen informieren über aktive Fehler, Störungen und Empfehlungen. Sie werden in einem Dialogfenster angezeigt und können nach Drücken der OK-Taste im Menü "Mehr - Information - Meldungen" aufgerufen werden.